Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
load images
Ja - Richtig gelesen!

Mit der Bildungsprämie sparen Sie bis zu

500 €

bei Ihrer nächsten Fortbildung!

Sparschwein
Weiterbildung macht sich doppelt bezahlt
500 Euro nur für Dich

Mit Unterstützung des Europäischen Sozialfonds wurden schon mehrere Hunderttausend Prämiengutscheine für berufsbezogene Weiterbildungen ausgegeben.
Weiterbildungen, die den Nutzerinnen und Nutzern der Prämie dabei geholfen haben,
sich besser zu qualifizieren, mehr berufliches Selbstvertrauen zu gewinnen, sich auf neue berufliche Aufgaben vorzubereiten und die Gefahr von Arbeitslosigkeit zu verringern..

Wie das auch für Sie funktioniert, erklären wir dir hier auf unserer Seite



Hier gibt's den Frühbucherrabatt*

24.-26.02.20   Fachfortbildung Psychoonkologie - Beratung und Begleitung (2002-156)

29.02.20   Nebenwirkungsmanagement für onkologisches Fachpersonal und Pflegekräfte (2002-57)

02.-05.03.20 Autogenes Training Seminarleiter Ausbildung (2003-62)

04.-05.03.20 Depression und Suizidalität im beruflichen Kontext (2003-173)

06.03.-08.03.20 Manufit Methode nach Dr.med. Anton Hack Modul 1 (2003-26)

*Bei diesen Angeboten sparen Sie die anfallenden Skript- und Materialkosten. Gilt nur für Neuanmeldungen. Diese Aktion ist gültig vom 28.01.2020 bis zum jeweiligen in der Seminarbeschreibung angegebenem Datum. Nicht kombinierbar mit anderen Rabatten oder Vergünstigungen.
Weiterbildung: Armtherapie nach Schlaganfall

Intensivtherapie und Rehabilitation nach Schlaganfall
Die Behandlung des „schwerbetroffenen Armes“ bleibt eine große Herausforderung in der therapeutischen Praxis. . 
Moderne Therapieansätze und die Förderung der Eigenaktivitäten des Patienten stehen in dieser praxisnahen Fortbildung hier im Vordergrund.
Die Kursteilnehmer werden theoretisch und praktisch in das Behandlungskonzept eingeführt.
Aus dem Inhalt:
Besonderheiten und Erholungschancen des schwerbetroffenen Arms
• Befunderhebung
• Lagerung und frühe Mobilisation mit dem MOBILAS® Konzept
• Einsatz von Kleingeräten (Panat-Laptool®, Basic-Board, Novafon)
• Funktionelles Training mit dynamischen Handorthesen
• moderne gerätegestützte Rehabilitation und Robotik

Wann: Freitag, der 21.02.2020 von 09.00 – ca. 17.30 Uhr


Intensivtherapie und Rehabilitation nach Schlaganfall

Armtherapie



Infos und Anmeldung

PNT® TRAINER-Ausbildung Trampolinakademie nach Placht

Basic Kurs

Als Refresher anerkannt!

Infos und Anmeldung
PNT® Trampolin-Ausbildung Trampolinakademie nach Placht
In dieser Trampolin-Ausbildung erwerben Sie Grundlagen zum Umgang mit dem Trampolin.
Diese Grundlagen können Sie bereits im Anschluss an den Basic-Kurs an Ihre Patienten zur Vorbeugung diverser Schmerzen, insbesondere Rückenschmerzen, weitergeben..

Mit den Themen Ernährung, Erfolgskontrolle und Musikauswahl für die Stunden werden Ihre Kurse professionell.

Dieser Kurs gilt zusätzlich als Refresher- /Updatekurs der Orth. Rückenschule nach Dr. Brügger.

Wann: Samstag, 07.03. bis Sonntag 08.03.2020


In 3 Tagen effektives Zeit- und Selbstmanagement erlernen

Stärken Sie Ihre innere Widerstandskraft und Gelassenheit durch Ihr eigenes effektives Zeit- und Selbstmanagement für ein gesundes und harmonisches Gleichgewicht zwischen Berufs- und Privatleben.
In diesem Seminar lernen Sie verschiedene Meditations- und Entspannungsübungen kennen, die es Ihnen ermöglichen, ein paar Minuten aus Ihrem Alltag auszusteigen und neue Kraft zu schöpfen.

Sie erhalten eine Vielzahl von Werkzeugen auf den verschiedenen Ebenen der Stressbewältigung.
Ein persönliches Stressmanagement hilft Ihnen, Ihre Kräfte so zu dosieren, dass Sie mehr Energie und Leichtigkeit für Ihren Alltag gewinnen.n.

Wann:
Mittwoch, 19.02. bis Freitag 21.02.2020
In 3 Tagen effektives Zeit- und Selbstmanagement erlernen

Bildungsurlaub



Infos und Anmeldung

Weiterbildung: Kriegstraumata

Geerbte Trauer - Transgenerationale Weitergabe von Kriegstraumata

Dieses Seminar möchte helfen, transgenerational weitergegebene Traumata bei sich selbst aber auch bei zu begleitenden Menschen besser zu erkennen und verschiedene typische Betroffenheiten vorstellen.

Es sollen mögliche Ansätze für den heilsamen Umgang mit Betroffenen in der Trauer- und Sterbebegleitung, der Betreuung und auch der Therapie aufgezeigt werden.

Das Seminar richtet sich neben selbst Betroffenen vor allem an Trauerbegleiter, Sterbebegleiter und alle Therapeuten, die die Aspekte dieser Thematik in ihre Arbeit einbeziehen wollen. .

Wann:
Montag, 24.02. bis Mittwoch 26.02.2020
Geerbte Trauer - Transgenerationale Weitergabe von Kriegstraumata (2001-171)

Kriegsenkel



Infos und Anmeldung


Neue Fortbildungen 2020


Ja, ich will noch mehr Seminare kennenlernen!
Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

Inh. Sabine Wotschke
Leibniz Kolleg Hannover
Karl-Wiechert-Allee 66
30625 Hannover
Deutschland

0800 5 888 959
buero@leibnizkolleghannover.de
www.leibnizkolleghannover.de
Tax ID: St-Nr. 30/215/04169